Pädagogische bilinguale Fachkräfte (z.B. Erzieher m/w)
Kita "Varta Starter" in Hannover

Ist Ihnen Freude, Engagement und Wertschätzung bei der Arbeit mit Kindern genauso wichtig wie uns? Dann sollten wir uns kennenlernen! Seit fast 25 Jahren stehen unsere mehr als 800 pädagogischen Fachkräfte Kindern bei ihrer Entwicklung zu selbstständigen, selbstbewussten und verantwortungsvollen Menschen zur Seite – jetzt suchen wir Sie als Wegbegleiter.

Für unsere betriebliche, bilinguale Kindertageseinrichtung "Varta Starter", der Johnson Controls Inc. in Hannover, einer viergruppigen Einrichtung, in der 65 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren betreut werden, suchen wir mehrere

bilinguale pädagogische Fachkräfte (z.B. Erzieher oder Sozialassistent m/w) für 35 Stunden pro Woche, unbefristet

Wo geht's hin?

  • Hannover

Wann geht's los?

  • Anfang 2018

Worauf können Sie sich freuen?

  • Die Einrichtung nach außen zu vertreten
  • Die Qualität unserer pädagogischen Arbeit weiterzuentwickeln
  • Am bilingualen Konzept der Einrichtung mitzuarbeiten
  • Kinder zu bilden, zu betreuen und zu erziehen
  • PraktikantInnen einzuarbeiten und anzuleiten
  • Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Aufgabe erleben
  • Kindern als zuverlässiger Wegbegleiter zur Seite zu stehen
  • Partnerschaftlich mit unseren Eltern zusammenarbeiten

Was zeichnet Sie aus?

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte/r Erzieher/in, Sozialassistent/-in oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft in Niedersachsen.
  • Qualifizierte Berufserfahrung in der Elementarpädagogik wünschenswert
  • Fundierte englische Sprachkenntnisse für die Arbeit in unserem bilingualen Konzept
  • Die Fähigkeit zuzuhören und zu verstehen
  • Ein Wertverständnis geprägt von Toleranz und Weltoffenheit
  • Begeisterung für die Abenteuerwelt unserer Kinder
  • Guter Umgang mit dem PC
  • Freude an der Arbeit im Team

Womit können Sie rechnen?

  • Hochwertige Betreuungsstandards
  • Zuschüsse z. B. zur betrieblichen Altersvorsorge und zur Gesundheitsprävention
  • Eine Bezahlung orientiert am öffentlichen Bereich, eine Mitarbeitercard von Edenred sowie Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen, zur betrieblichen Altersvorsorge und zur Gesundheitsprävention
  • Bedarfsorientierte Unterstützungsleistungen im Berufsalltag (z. B. Einzel- und Teamcoachings, kollegiale Beratung oder moderierte Fallbesprechungen)
  • Supervision während der Arbeitszeit
  • Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes
  • Rückhalt durch Ihren Träger in Form von mehr als 30 helfenden Paar Händen in der Geschäftsstelle
  • Fach- und Führungskarrieren
  • Ein tolles Team mit viel Freude an der Arbeit sowie einrichtungsübergreifendem Austausch

Dann freuen wir uns sehr über Ihre Online-Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Klicken Sie am besten gleich unten rechts auf den Bewerbungsbutton!
Ihre Fragen beantwortet gerne unsere Einrichtungsleitung Frau Seidelt unter 0511 807298410.

Postalische Bewerbungen können innerhalb von drei Monaten nach Eingang abgeholt werden.